Canon EOS 60D

In diesem Artikel geht es um die noch nicht veröffentlichte Canon EOS 60D. Die Gerüchte um einen baldigen Release nehmen ständig zu und die Spekulationen werden immer genauer. Ich trage hier alles zusammentragen, dass sich auf den verschiedenen Webseiten findet.

Als erstes ein angebliches Foto einer Canon EOS 60D von einer asiatischen Website: kakacu.com

Interessant ist das Schwenkdisplay ! Viele Seiten die sich mit Canon-Gerüchten beschäftigen haben bereits über dieses Thema spekuliert und jetzt erhärtet sich dieser Verdacht. Absolut sicher ist es natürlich trotzdem nicht, das Foto könnte auch eine Manipulation sein.

Wer jetzt denkt so ein klappbares Display ist total Verschwendung, dem gebe ich zum Teil reicht. Allerdings finde ich gut daran, dass das Display umgedreht werden kann und so geschützt ist. Das Gefällt mir derzeit schon an der G11.

Die gleichen Quellen, die auch vom Schwenkdisplay berichtet haben erwarten zudem einen 18 MP Sensor. Diesen Wert halte ich für realistisch, da er eine Steigerung zur 50D ist, aber den Profi-Modellen keine Konkurrenz macht. Typisch Canon, bloß nicht zu viel liefern ;)

Für die Software Dx0 sind bereits die ersten Linsen-Korrektur-Module erschienen. Das deutet auf ein baldiges Release der Canon EOS 60D hin !

Mögliche Spezifikationen:
- ein 18MP Sensor
- Sucher mit 98% Abdeckung und 0,96 facher Vergrößerung
- 3 Zoll Display, wie bei der 1000D
- 19 Autofokus-Punkte (das halte ich aber für sehr gewagt, 9 sind realistischer)
- HD Video 1080p, 30 Bilder je Sekunde (im Video), mit Autofokus und Stereo Mikrofon.
- 7.4 Fotos je Sekunde mit 14 Bit Bildinformationen
- ein DIGIC V Bildprozessor
- Belichtungkorrektur (+/- 3 EV in 1/6EV Schritten)
– Neue Batterie LP-E7
- BG-E7 Batteriegriff mit AF-ON, Mini-Joystick und Auswahlknöpfen.

Angeblich wird die Canon 60D am 26. August veröffentlicht ! Dazu werden auch zwei neue Objektive erwartet, zu denen es aber noch keinen näheren Informationen gibt.

Das sind die aktuellsten Informationen die ich finden konnte, der Artikel wird aber ständig aktualisiert!

Über Fotopunk: Hallo, ich bin Michael und arbeite als freier Pressefotograf. Seit einigen Monaten habe ich das Bloggen für mich entdeckt und bemühe mich mein Wissen aus dem Bereich der Fotografie in Worte zu fassen.
Ähnliche Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 − eins =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>